Erdnussbutter-Weichkekse-Rezept

Cet article fait partie de la catégorie Keks-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Ich wurde schon lange nach einem Rezept für Erdnussbutterkekse gefragt, und heute biete ich eine andere Version als die in meinem Buch veröffentlichte an, einfacher und traditioneller.

Rezept für 24 Kekse

Zubereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit des Rezepts:

Zutaten für die Erdnussbutterkekse

  • 260 g knusprige Erdnussbutter (1 Tasse)
  • 2 Eier
  • 310 g Mehl (2 1/2 Tassen)
  • 225 g Butter (1 Tasse)
  • 200 g weißer Zucker (1 Tasse)
  • 220 g brauner Zucker (1 Tasse)
  • 1 Teelöffel Backpulver(das Sie hier kaufen können) – oder elsässisches Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver(Sie können es hier kaufenoder Backpulver)

Dieses Erdnussbutterkeks-Rezept ist extrem einfach und sehr sättigend. Wenn Sie auf der Suche nach selbstgebackenen Keksen sind, die Sie Ihren Kindern nach dem Schwimmbad oder dem Sport schenken können, sind Sie hier genau richtig! Sie können sie auch gesünder machen, indem Sie Haferflocken hinzufügen, die den Körper halten, oder Kokosraspeln.

Ich erinnere Sie daran, dass Erdnussbutter, wie auch andere Nussbutter, viel gesünder ist als die klassischen Brotaufstriche, die oft aus Schokolade bestehen. Sie können es sogar selbst machen, hier ist das Rezept

.

Wenn Sie keine knusprige Erdnussbutter haben, können Sie auch normale Erdnussbutter verwenden und ein paar gehackte Erdnüsse hinzufügen, das Ergebnis ist dasselbe.

Vorsicht, im Gegensatz zu anderen Keksen, warten Sie nicht, bis sie golden geworden sind, um sie herauszunehmen, sonst ist es zu spät. Diese Kekse werden meistens fest, wenn sie aus dem Ofen kommen. Sie brauchen vielleicht ein paar Versuche, um die richtige Kaumasse zu erhalten, aber Sie werden es schaffen!

Schokoladen- und Chocolate-Chip-Fans, lassen Sie es aus. Es gehört zu den traditionellen Rezepten, die es schon seit sehr langer Zeit gibt… Wenn Sie nun jedem Keks in dieser Mischung Milchschokoladenchips oder dunkle Schokoladenchips hinzufügen, werde ich nichts sagen 😉

Pot de beurre de cacahuètes

Rezept für Erdnussbutterkekse

  • Nehmen Sie eine große Schüssel
  • Geben Sie die Butter, die Erdnussbutter, den weißen Zucker, jedes Ei einzeln und den braunen Zucker hinein
  • Mit einem Mixer die Mischung aufhellen
  • Nehmen Sie eine weitere Schale
  • Mischen Sie alle trockenen Zutaten (d. h. Mehl, Hefe, Backpulver und Salz)
  • Fügen Sie die trockenen Zutaten nach und nach zu der Mischung hinzu
  • Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  • Rollen Sie den Teig zu Kugeln von ca. 2,5 cm aus und legen Sie diese auf die Backbleche
  • Glätten Sie sie mit einer Gabel, so dass ein Kreuzmuster auf der Oberseite entsteht
  • 10 Minuten bei 175°C backen
  • Die Kekse sollten noch etwas weich sein, wenn sie aus dem Ofen genommen werden
  • An der frischen Luft abkühlen lassen
  • Sie können diese Kekse eine Woche lang im Kühlschrank aufbewahren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Cookies au beurre de cacahuète sur une grille

Schreibe einen Kommentar