Ungebackene Schokolade/Haferflocken-Kekse

Cet article fait partie de la catégorie Keks-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Ein weiteres Keksrezept in dieser Woche, aber eines ohne Backen, perfekt für Leute, die es eilig haben und Mütter!

Rezept für 2 Dutzend Kekse

/wp:Absatz –>

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 15 Minuten

Zutaten für die No-Bake-Schoko-Haferflocken-Kekse

  • 245g schnell gebackene Haferflocken – Haferflocken (3 Tassen)
  • 3 Esslöffel ungesüßter Kakao
  • 110 g Margarine (1/2 Tasse)
  • 400 g weißer Zucker (2 Tassen)
  • 130 g Erdnussbutter (1/2 Tasse) – die Sie hier kaufen können
  • 120ml Milch (1/2 Tasse)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Für dieses sehr einfache und schnelle Rezept, bei dem kein Backen erforderlich ist, verwenden wir Haferflocken (auf Französisch: grits).

Für diejenigen, die es nicht wissen, es ist ein Getreideprodukt, da es aus geschroteten Hafersamen besteht. Sie kochen es mit Wasser oder Milch oder verwenden es beim Kochen.

Nur damit Sie es wissen, ich esse es gerade, während ich dies schreibe, mit geviertelten Pfirsichen.

Haferflocken, es ist ein sehr gesundes, ausgewogenes, ballaststoffreiches Lebensmittel, das die Mischung hier ohne Kochen verfestigen wird. Wenn Sie keine finden, können Sie es mit Haferkleie versuchen, die, soweit ich mich erinnere, ähnlich ist und dank Dr. Dukan so gut wie überall zu finden ist.

Seien Sie vorsichtig, die Kochzeit ist bei diesem Rezept sehr wichtig.

<img src=“https://www.recette-americaine.com/wp-content/uploads/2013/12/oatmeal.jpg“ alt=“Das ist Haferflocken (oder Grütze)“ class=“wp-image-9349″/></a></figure&gt <p><strong>Rezept für Haferflocken-Schokoladen-Kekse</strong></p&gt <ul class=“instructions“><li>Einen großen Topf nehmen</li><li>Zucker, Kakao, Margarine, Milch und Salz hineingeben</li><li>Aufkochen</li><li>Nach dem Aufkochen zwischen 2 und 3,30 Minuten – je länger Sie warten, desto dichter und härter werden die Kekse
  • Sofort die Grütze, Erdnussbutter und Vanille hinzufügen
  • Gut mischen
  • Sehr schnell den Teig auf ein Backblech löffeln und abkühlen lassen
  • Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

    Schreibe einen Kommentar