Rezept für superdicke und fluffige Pfannkuchen

Cet article fait partie de la catégorie Pfannkuchen-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Mit diesem Rezept erhalten Sie garantiert Pfannkuchen, die so dick sind, dass Ihre Freunde in Ohnmacht fallen. Mit diesem Rezept können Sie genau die Pfannkuchen reproduzieren, die Sie in Filmen oder amerikanischen Serien sehen.

Rezept für ca. 8 Pfannkuchen

Zubereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit des Rezepts:

Zutaten für die superdicken und fluffigen Pfannkuchen

  • 30 g weißer Zucker (2 Esslöffel)
  • 1 großes Ei
  • 130 g Mehl (1 Tasse), gesiebt (T55 oder besseres Kuchenmehl)
  • 210 ml Buttermilch (3/4 Tasse + 2 Esslöffel)
  • 2 Teelöffel Hefe (ca. 9 Gramm)
  • 27 g Butter (2 Esslöffel)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Le pancake moelleux dans une poele

Es gibt viele Fans der Seite, die sagen, dass sie mit meinem traditionellenamerikanischen Pfannkuchenrezeptkeine dicken Pfannkuchen bekommen können. Also habe ich an einem anderen Rezept gearbeitet, das jedes Mal dicke und fluffige Pfannkuchen macht. Hier ist es!

Sie werden sehen, dass Sie keine flachen Pfannkuchen bekommen, wenn Sie das ganze Rezept buchstabengetreu befolgen. Lassen Sie die Buttermilch auf keinen Fall weg, denn sie ist ein Garant für diese Pfannkuchen. Lesen Sie das dazugehörige Rezept, um zu erfahren, wie Sie Ihre Buttermilch selbst herstellen können, wenn Sie sie nicht im Laden finden.

Eines der Geheimnisse für dicke Pfannkuchen ist es, das Mehl zu sieben, bevor man es in die Schüssel gibt, und vor allem, Kuchenmehl zu verwenden.

Achten Sie darauf, dass die geschmolzene Butter nicht zu heiß ist, sonst kocht sie Ihre Eier. Ich erinnere Sie auch daran, dass der Pfannkuchenteig nicht streichfähig ist und dass er nicht die Konsistenz eines klassischen Pfannkuchenteigs haben sollte, da er sonst zu flüssig ist.

<img class=“aligncenter size-full wp-image-17273 img-responsive“ src=“https://www.recette-americaine.com/wp-content/uploads/2016/02/Une-pile-de-pancakes-moelleux-vus-den-haut.jpg“ alt=“Ein Stapel fluffiger Pfannkuchen von oben gesehen“ width=“549″ height=“800″ /&gt

<strong>Rezept für fluffige, dicke Pfannkuchen</strong&gt
<ul class=“instructions“&gt
<li class=“instruction“>Holen Sie eine große Schüssel</li>
<li class=“instruction“>Mehl, Hefe, Salz und Zucker vermengen</li&gt
<li class=“instruction“>Nehmen Sie eine separate Schüssel</li&gt
<li class=“instruction“>Das Ei, die Buttermilch, die Vanille und die geschmolzene Butter hinzugeben

  • Gut mischen
  • Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten
  • Gut mischen, der Teig sollte recht dick sein
  • Lassen Sie den Teig 10 bis 15 Minuten ruhen
  • Erhitzen Sie eine Pfanne auf niedriger/mittlerer Stufe
  • Gießen Sie ein neutrales Öl ein, um das Verkleben zu begrenzen
  • Schütten Sie einen Haufen Teig, ohne zu versuchen, ihn zu verteilen
  • Sobald Sie in der Mitte Blasen erscheinen sehen, drehen Sie es um
  • Lassen Sie es ausreichend kochen, es dauert eine Weile, bis die Mitte nicht mehr flüssig ist
  • Nehmen Sie den Pfannkuchen aus der Pfanne, bilden Sie einen Stapel, und gießen Sie Ahornsirup, Maissirup oder Marmelade
  • Pancakes moelleux Pinterest

    Schreibe einen Kommentar