Füllung für das Erntedankfest

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Lebensmittel Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Als unverzichtbarer Begleiter des Thanksgiving-Truthahns kann die Füllung auf vielfältige Weise verwendet werden. Dieses Rezept ist lecker und wird Ihren Truthahn aufwerten.

caption id=“attachment_1824″ align=“aligncenter“ ]Une assiette de stuffing Ein Teller mit Füllung[/caption]

Rezept für Füllungfür einen 8 kg schweren Truthahn

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Garzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Gesamtzeit des Rezepts: 1 Stunde 20 Minuten

Zutaten für die Füllung

  • Ein trockenes Baguette (das Brot sollte hart sein)
  • 1 Tasse Nüsse
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 grüner Apfel
  • 2 Zweige Staudensellerie
  • 85 g Butter
  • 3/4 Tasse Beeren oder Rosinen
  • Fünf bis 10 Martini-Oliven
  • Brühe aus den Innereien des Truthahns oder fertig zubereitet
  • Fünf Esslöffel frische Petersilie
  • Ein Teelöffel Salbei
  • Salz
  • Pfeffer

Die Füllung ist eine traditionelle Mischung aus Gemüse und Semmelbröseln mit verschiedenen Gewürzen. Er wird in den Truthahn gestopft, um ihm Geschmack zu verleihen und um anschließend gegessen zu werden.

Siehe mein Thanksgiving-Truthahn-Rezept.

Je nach Familie und Bundesstaat finden Sie lokale Zutaten, wie z. B. Cajun-Gewürze in Staaten wie Louisiana, aber auch Chilischoten, Wurst, Mais, Reis oder sogar Cranberries.

Ich gebe Ihnen dieses Rezept, weil es relativ einfach ist und ich es mag, aber Sie können es mit Ihren eigenen Zutaten ergänzen.

Manche Leute verwenden keine Füllung für ihren Truthahn, sondern stellen ihre eigene Mischung auf der Basis von Kräutern und Gemüse her. Wie gesagt, Sie können damit machen, was Sie wollen, aber die Füllung ist sehr traditionell und ich würde sagen, unvermeidlich, sie wird sogar fertig in Dosen verkauft.

Wenn Sie irgendwelche Rezepte haben, die Ihnen gefallen, zögern Sie nicht, sie mir zu schicken, ich werde sie gerne veröffentlichen.

Du stuffing vu de près

Rezept für Füllung

    • Die Nüsse in einer Pfanne rösten
    • Lassen Sie sie abkühlen und schneiden Sie sie grob
    • Schneiden Sie das Brot in kleine Würfel
    • 40 g Butter in eine Pfanne geben und die Brotwürfel darin anrösten
Les croûtons du stuffing
  • In einem Topf die Zwiebeln und den gehackten Sellerie mit der restlichen Butter fünf bis zehn Minuten kochen
  • Das Brot hinzufügen
  • Die Nüsse hinzufügen
  • Den gehackten Apfel, die gehackten Oliven, die Petersilie und die Trauben hinzufügen
  • Die in Scheiben geschnittenen Möhren hinzufügen
  • Eine Tasse Brühe hinzufügen
  • Den Salbei hinzufügen
  • Salz und Pfeffer hinzufügen
  • Auf niedrige Hitze stellen und abdecken
  • Eine Stunde lang kochen, dabei alle 10 Minuten prüfen, ob genug Flüssigkeit vorhanden ist, falls nicht, mehr Brühe hinzufügen

Mit diesem Rezept steht einem echten Thanksgiving nach amerikanischer Art nichts mehr im Wege, also viel Spaß!

Un plat de thanksgiving avec le stuffing en haut à droite

Schreibe einen Kommentar