Blaubeer-Muffins – Blaubeer-Muffins

Cet article fait partie de la catégorie Muffin-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Da ich nach größeren Muffins gefragt wurde, wie die bei Starbucks, hier ein bewährtes Rezept, das fluffige Muffins ergibt.

Rezept für 8 Muffins

Zubereitungszeit: 15Minuten

Backzeit: 25Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 40Minuten

Zutaten für Blaubeer-Muffins

  • 1 Ei
  • 190 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver(Sie können es hier kaufen)
  • 100 ml Milch
  • 150 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 130 g frische oder gefrorene Heidelbeeren
  • 80 ml Öl

Ich hatte einige Kommentare zu meinen kleinen Blaubeer-Muffins. Mir wurde gesagt, sie seien sehr gut, aber zu klein.

Also habe ich dieses Rezept für diejenigen gemacht, die die schönen gewölbten wollen, wie man sie normalerweise in Bäckereien oder einigen Restaurants findet.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie gefrorene Blaubeeren verwenden (ohne den Saft zu entfernen), wird der Teig gefärbt. Das ist kein Problem und verändert den Geschmack nicht, aber manche Leute werden ihn weniger vorzeigbar finden.

Das Backpulver ergibt bei diesen Muffins ein sehr gutes Ergebnis, und sie sind nicht zu süß, wodurch man die Blaubeeren schmecken kann.

La pâte des blueberry muffin Der Blaubeer-Muffinteig

Rezept für die Blaubeer-Muffins

  • Ofen auf 200° C (400° F) vorheizen
  • Legen Sie Papierförmchen in die Muffin-Formen
  • Mehl, Zucker, Salz und Backpulver mischen
  • Geben Sie das Öl, das Ei und die Milch in eine Schüssel
  • Mit dem Mehl vermischen und die Blaubeeren dazugeben und vorsichtig verrühren
  • Füllen Sie die Formen bis zum Rand
  • 20 bis 25 Minuten backen

Sagen Sie mir also, was Sie von diesen Muffins halten!

Les muffins aux myrtilles dans le four Die Blaubeer-Muffins im Ofen Les muffins aux myrtilles une fois cuits Die Blaubeer-Muffins einmal gebacken

Schreibe einen Kommentar