Kürbis-Gewürz-Mix-Rezept

Cet article fait partie de la catégorie Rezepte für amerikanische Gewürzmischungen

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Die in den USA als „pumpkin spice mix“ bezeichnete Gewürzmischung wird häufig in Kuchen, Torten und Getränken verwendet. Was verbirgt sich hinter diesem geheimnisvollen Namen? Schauen wir uns an, wie man diese Gewürzmischung herstellt.

Le délicieux pumpkin spice mix

Rezept für 7 Esslöffel

Zubereitungszeit:

Gesamtdauer des Rezepts:

Zutaten für das Kürbisgewürz

  • 4 Esslöffel Zimt
  • 2 1/2 Teelöffel Ingwerpulver
  • 2 Teelöffel Muskatnusspulver
  • 1 Teelöffel Piment (auch Jamaika-Pfeffer genannt)
  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken

Wenn Sie jemals während der Herbstsaison (kommerziell von September bis Ende November) in den Vereinigten Staaten oder Kanada waren, können Sie das „Kürbisgewürz“ nicht übersehen haben, die Gewürzmischung, die in der allgemeinen Vorstellung mit dem Herbst verbunden ist und in ABSOLUT ALLEM zu finden ist:

  • Torten
  • Getränke (besonders bei Starbucks)
  • Torten
  • Süßigkeiten

Deshalb ist es wichtig, diese Gewürzmischung zu kennen, die man meist im Handel kauft, die man aber ganz einfach selbst herstellen kann. Sie werden übrigens feststellen, dass entgegen dem, was der Name „Kürbisgewürz“ vermuten lässt, kein Kürbis in der Zusammensetzung enthalten ist. Es ist in der Tat eine Gewürzmischung, die wir normalerweise verwenden, um dem Kürbiskuchen mehr Geschmack zu verleihen(dessen Rezept Sie hier finden, wenn Sie es ausprobieren möchten).

Mit der Zeit haben Marken begonnen, Kürbisgewürz in ihre Sommerrezepte einzubauen. Der Kürbis-Latte von Starbucks ist tatsächlich sehr gut.

Un pot de pumpkin spice mix

Sie können sofort sehen, wie Sie diese Mischung in 2 Minuten herstellen können. Ich empfehle Ihnen, die Mengen zu vervierfachen, damit Sie die Mischung nicht zu oft neu ansetzen müssen, Sie werden sehen, dass es sehr leicht geht. Sie können die Proportionen anpassen, wenn Sie ein Gewürz mehr oder besser mögen, ich finde diese Verteilung nicht schlecht.

Rezept für die Kürbisgewürzmischung

  • Nehmen Sie ein verschließbares Gefäß
  • Den Zimt hineinschütten
  • Gießen Sie den Ingwer ein
  • Gießen Sie die Muskatnuss
  • Die Nelken einfüllen
  • Geben Sie die 4 Gewürze hinein
  • Gut mischen
  • Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt lagern

Schreibe einen Kommentar