Pommes, gewürzt – Gewürzte Pommes

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Lebensmittel Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Hier ist ein Originalrezept aus den USA, um Ihre Pommes frites zu würzen und ihnen mehr Körper und Geschmack zu verleihen. Mögen Sie Pommes frites? Dieses Rezept müssen Sie probieren

belle assiette frites assaisonnees

Rezept für 8 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit des Rezepts: 25 Minuten

Zutaten für die gewürzten Pommes frites

  • 125 g Mehl (1 Tasse)
  • 1,2 kg rostbraune Kartoffeln (2 1/2 Pfund)
  • 120 ml Wasser (1/2 Tasse)
  • Frittieröl
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1 Teelöffel Zwiebelsalz
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Paprika
  • Parmesankäse nach Geschmack

Sie werden sehen, dass wir für dieses Rezept einen Teig herstellen werden, um die Pommes zu panieren.

Es ist diese Panade, die alle Gewürze haben wird und einen anderen Geschmack als den, den wir kennen, gibt.

Ich weiß, dass ich hören werde, dass es zusätzliche Kalorien hat, aber unter uns, wenn wir Pommes in der Fritteuse machen, suchen wir nicht wirklich nach Leichtigkeit. Also können wir auch gleich aufs Ganze gehen!

Wenn Sie der Mischung noch mehr Gewürze hinzufügen möchten, nur zu, gönnen Sie sich.

frites assaisonnees cornet

Rezept für gewürzte Pommes frites

  • Die Kartoffeln schälen
  • Schneiden Sie sie in Pommes frites
  • Weichen Sie sie in einem Topf mit kaltem Wasser ein
  • Öl auf 185°C (365°F) erhitzen
  • Nehmen Sie eine Schale
  • Mehl, Knoblauchsalz, Zwiebelsalz, Salz, Parmesan und Paprika in der Schüssel mischen
  • Gießen Sie das Wasser nach und nach ein, bis Sie eine gute Konsistenz erhalten
  • Tauchen Sie die Pommes frites 1 zu 1 in den Teig und legen Sie sie dann in das Öl (wenn Sie mehr als 1 zu 1 machen, kleben sie)
  • Nehmen Sie sie heraus, wenn sie golden sind, und trocknen Sie sie auf Papiertüchern

frites four assaissonnees

Schreibe einen Kommentar