Cobb-Salat

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Lebensmittel Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Der Cobb-Salat ist ein frischer Salat, perfekt für den Sommer, und lässt sich sehr einfach zubereiten. Ein Muss in der amerikanischen Küche.

Une belle salade Cobb

Der Cobb-Salat ist ein Grundnahrungsmittel der amerikanischen Küche, zusammen mit dem Caesar-Salat, den Sie sicher schon kennen.

Rezept für 6 Personen

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 30 Minuten

Zutaten für den Cobb-Salat

  • 6 ScheibenDebacon (lang, nicht rund)
  • 1 Eisbergsalat
  • 420 g gekochte Hähnchenbrust (3 Tassen)
  • 3 Eier
  • 2 Tomaten
  • 100 g Roquefort-Käse (3/4 Tasse)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 220 g Salatdressing im Ranch-Stil (8 Unzen)
  • 1 Avocado

Der Cobb-Salat ist ein Denkmal des Salats für die Amerikaner, mit dem Caesar-Salat, der viel mehr in Europa und insbesondere in Frankreich bekannt ist.

Es ist frisch, gut, und es beweist, dass die Amerikaner wissen, wie man andere Dinge als mit Zucker gefüllte Gerichte zubereitet.

Die Legende besagt, dass der Salat aus einem Restaurant der Brown Derby-Kette stammt (genauer gesagt aus dem Hollywood-Restaurant). In den 1930er Jahren (manche sagen 1937) hätte der Besitzer Cobb oder sein Küchenchef diesen Salat für einen späten nächtlichen Heißhunger mit den Resten des Restaurants kreiert.

Einige Rezepte enthalten Brunnenkresse und Endivie . Ich möchte darauf hinweisen, dass Sie es wirklich nach Belieben anpassen können, mit Spargel, indem Sie den Käse durch Faëta ersetzen, kurz gesagt, seien Sie kreativ.

Wie für den Speck, und das ist, wie wir sehen diejenigen, die nicht das ganze Rezept lesen, können Sie stattdessen ventrêche verwenden. Es könnte einfacher sein, es bei Ihrem Metzger zu finden, und es sieht so aus:
De la ventrêche

Wenn also das Wetter in diesem Sommer schön ist (falls es jemals schön ist), können Sie diesen schönen Salat machen.

Du bon bacon

Rezept für den Cobb-Salat

  • Kochen Sie die hartgekochten Eier, und lassen Sie sie 10 bis 12 Minuten in heißem Wasser
  • Schälen und in Stücke schneiden
  • Gleichzeitig den Speck kochen, so dass er knusprig ist und etwas von seinem Fett verloren hat
  • Schneiden Sie den Salat
  • Entfernen Sie die Kerne aus den Tomaten und die Stielansätze, und schneiden Sie sie in Scheiben
  • Schneiden Sie das Huhn in kleine Stücke
  • Den Roquefort-Käse zerbröseln
  • Die Avocado entkernen, das Fruchtfleisch entfernen und in Würfel schneiden
  • Schneiden Sie die Frühlingszwiebeln in Scheiben
  • Ordnen Sie die Elemente in der Schale nach Belieben an
  • Fügen Sie die Sauce Ihrer Wahl hinzu, normalerweise eine Ranch-Sauce

Es ist frisch, gut und nicht zu kalorienreich, also gönnen Sie sich was!

Une salad cobb en barquette (faites la vous même) Une Salad cobb façon grand restaurant

Schreibe einen Kommentar