Butte Pasty Fleischpastete – Butte Pasty du Montana

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Lebensmittel Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Heute machen wir ein Gericht aus der Bergbauzeit, das aus Montana, einem Bundesstaat im Norden der Vereinigten Staaten, stammt.

Un butte pasty ou beef pasty ou chausson à la viande

Rezept für 4 Fleischtaschen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Gesamtzeit des Rezepts: 1 Stunde und 5 Minuten

Zutaten für die Fleischtaschen:

  • 400 g Mürbeteig
  • 500 g Rinder- oder Hühnerfilet (1,1 Pfund)
  • 4 Möhren
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 1 Zweig Staudensellerie
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • 1 Esslöffel Thymian
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Barbecue-Sauce
  • 55 g Butter (1/5 Tasse)
  • 25 cl fettfreie Rinderbrühe (1 Tasse)
  • 10 cl Bier (6 Esslöffel)
  • 9 cl Rotweinessig (6 Esslöffel)

Man könnte meinen, dies sei ein texanisches Rezept, aber nein, es ist das Gegenteil, ein Rezept von den Bergarbeitern im Norden der USA.

Fürs Protokoll: Es war der einfachste Weg, eine volle Mahlzeit zu bekommen, die von den Ehefrauen zubereitet wurde, ohne dass es überall ankam. Und Essen ist als Bergmann mehr als notwendig! Nun, man kann es auch essen, wenn man kein Bergmann ist 😉

La moitié d'un gros pasty

Rezept für Fleischtaschen:

  • Den Backofen auf 180°c (th 6) vorheizen
  • Bereiten Sie das Gemüse vor (schälen Sie es, und schneiden Sie es in Scheiben)
  • Schneiden Sie das Fleisch in Würfel, und wälzen Sie es in Mehl
  • Staudensellerie in Scheiben schneiden
  • In einem Kochtopf den Knoblauch und die Zwiebel in der Butter anbraten
  • Das Fleisch hinzufügen
  • Das Fleisch anbraten, dabei regelmäßig wenden
  • Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie die folgenden Zutaten hinzu: brauner Zucker, Gemüse, Essig, Kräuter und Rinderbrühe
  • Popoter“ (köcheln) für 20 Minuten
  • Fügen Sie die Barbecue-Sauce und das Bier hinzu
  • Wenden Sie die Mischung und kochen Sie, bis die Sauce dicker ist
  • Legen Sie den Mürbeteig aus und schneiden Sie ihn in 4 Rechtecke
  • Verteilen Sie das Fleisch und das Gemüse auf einer Seite jedes Rechtecks
  • Nehmen Sie eine Bürste (oder Ihre Finger), tauchen Sie sie in warmes Wasser
  • Streichen Sie es über den Rand des Teigs
  • Falten Sie den Teig zu einem Dreieck
  • Drücken Sie die Kanten zusammen, um den Umsatz zu schließen
  • Verquirlen Sie das Ei, und bepinseln Sie damit die Teigtaschen
  • Machen Sie mit der Spitze eines Messers kleine Einschnitte auf der Oberseite des Umsatzes
  • Je nach Ofen 10 bis 12 Minuten backen
  • Les pastys en train de cuire dans le four

Genießen Sie, und machen Sie Ihre eigenen Umsätze, Sie können sie mit allem machen.

Le beef pasty se marie bien avec une salade Vous pouvez décorer votre pasty

Schreibe einen Kommentar