Pfannkuchen au sarrasin – Buchweizenpfannkuchen

Cet article fait partie de la catégorie Pfannkuchen-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Als ich in San Francisco im Schwulenviertel war, war ich überrascht, „Buchweizenpfannkuchen“ auf der Liste eines Restaurants zu sehen. Ich habe welche bestellt, und sie waren sehr gut. So können auch Sie sie herstellen

pancake sarrasin sirop
Rezept für 6 Pfannkuchen

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 15 Minuten

Zutaten für die Buchweizenpfannkuchen

  • 140 g Weißmehl (1 Tasse und 2 Esslöffel)
  • 140 g Buchweizenmehl (1 Tasse und 2 Esslöffel)
  • 130 g Butter (1/2 Tasse und 1 Esslöffel)
  • 3 Eier
  • 710 ml Buttermilch (3 Tassen)
  • 1 Esslöffel weißer Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • Butter, Margarine oder Öl für den Herd

Kenavo die Bretonen!

Heute bringen wir ein bisschen von Ihrer Welt in die US-Welt, zur Freude unserer Geschmacksnerven.

Dieses Rezept ist sehr einfach, und gibt einen angenehmen Unterschied im Geschmack. Sie können einen reichhaltigeren, kastanienähnlichen Geschmack wahrnehmen.

Für die Buttermilch verwenden Sie wie üblich Ribot-Milch oder stellen Sie Ihre eigene Buttermilch her, indem Sie einen Esslöffel frischen Zitronensaft in 225 ml Milch geben. Rühren Sie um und lassen Sie die Milch 15 Minuten lang quellen. Es ist sofort einsatzbereit.

Ich denke, Sie können versuchen, Buchweizenmehl durch andere Mehle zu ersetzen, wie z. B. Kastanie, Dinkel oder Roggen.

pancake sarrasin bacon

Rezept für Buchweizenpfannkuchen

  • Nehmen Sie eine große Schüssel
  • Schlagen Sie die Buttermilch, die Eier und die geschmolzene Butter zusammen
  • Nehmen Sie eine weitere Schale
  • Mehl, Buchweizenmehl, Zucker, Salz und Backpulver schlagen
  • Mischen Sie mit der Schüssel, die die Flüssigkeiten enthält
  • Gut mischen, um es homogen zu machen
  • Erhitzen Sie einen Ofen auf mittlere/hohe Temperatur
  • Butter oder Öl aufstreichen
  • Gießen Sie eine Schöpfkelle voll Teig
  • Wenn Blasen entstehen, wenden Sie den Pfannkuchen
  • Sobald der Pfannkuchen goldbraun ist, nehmen Sie ihn aus der Pfanne

gros pancake sarrasin

Schreibe einen Kommentar