Weiches Vollkornbierbrot

Cet article fait partie de la catégorie Hamburger Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Heute werden wir einen Laib Brot backen, aber nicht mit irgendetwas. Ein Bierbrot, das einen guten Geschmack und ein luftiges Aussehen garantiert. Sie werden es lieben, und dieses Brot passt perfekt zu Suppen und Saucen.

pain tranche
Rezept für 1 Laib Brot

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 1 Stunde

Zutaten für das Bierbrot

  • 190 g Weißmehl (1 1/2 Tassen)
  • 180 g Vollkornmehl (1 1/2 Tassen)
  • 15 Brothefe (4 1/2 Teelöffel)
  • 75 g brauner Zucker (1/3 Tasse)
  • 1 Dose Bier (ca. 355 ml, möglichst dickflüssig – dunkel oder rot)
  • 1 1/2 Teelöffel Salz

Die Amerikaner haben nicht das gleiche Brot wie wir, abgesehen von ein paar spezialisierten Bäckereien.

Ich finde, dass die dort angebotenen Baguettes meist nur blasse Kopien sind. Auf der anderen Seite, wenn es um Brot geht, sind sie gut.

Sie können alle möglichen Geschmacksrichtungen, Farben und Herkünfte finden.

Die Rezepte enthalten oft Bier, weil die vorhandene Hefe das Brot weicher macht. Ich mag das sehr, denn es gibt einen schönen zusätzlichen Geschmack, der je nach verwendetem Bier variiert.

Ein Guiness gibt einen Karamell-/Kaffeegeschmack, ein Lagerbier gibt Zitrusnoten, es liegt an Ihnen, zu testen.

pain cereales

Rezept für Bierbrot

  • Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen
  • Fetten oder ölen Sie eine Brotform
  • Nehmen Sie eine Schale
  • Mischen Sie das Mehl, das Vollkornmehl, die Hefe, das Salz und den Zucker
  • Gießen Sie das Bier ein
  • Mischen, bis sich ein Teig bildet
  • Kneten Sie den Teig, bis er gut durchlüftet ist, und legen Sie ihn in die Form
  • 50 bis 60 Minuten backen
  • Test mit einem Zahnstocher

pain ouvert

Schreibe einen Kommentar