Wie bereitet man einen Hamburger auf dem Grill zu?

Cet article fait partie de la catégorie Hamburger Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Der in den 1950er Jahren kreierte Hamburger ist eine deutsche kulinarische Spezialität, die in der ganzen Welt bekannt ist. Normalerweise in Fast-Food-Restaurants verkauft, ist es leicht herzustellen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es auf dem Grill zubereiten können.

Was sind die Schritte zur Zubereitung eines Grill-Hamburger?

Die Zubereitung des Grill-Hamburger ist nicht kompliziert. Sie benötigen lediglich einige Elemente.

Inhaltsstoffe

Die Zubereitung des Grill-Hamburger erfordert Hackfleisch, vorzugsweise Rindfleisch, Eier, Zwiebeln, Tomaten, Speck, Salatblätter. Aber das ist noch nicht alles.

Sie benötigen außerdem Käse, Hamburgerbrötchen, Senf, Ketchup und Gewürze. Wer Düfte mag, kann der Zubereitung Kräuter der Provence hinzufügen. Die Mengen der Zutaten hängen von der Anzahl der zu bedienenden Personen ab.

Zubehör

Neben den Behältern für die Zutaten benötigen Sie ein paar Utensilien, um Ihren Grill-Burger zuzubereiten. Dazu gehören geeignete Messer und vor allem ein Grill.

Sie können diese Artikel leicht auf dem Markt finden. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Grill gusseiserne oder rostfreie Roste hat.

Vorbereitung

Der erste Schritt bei der Zubereitung eines Barbecue-Burgers ist die Zubereitung der Steaks. Mischen Sie dazu das Hackfleisch, Salz, Gewürze und Ei mit der Hand. Um das Einlegen in das Brötchen zu erleichtern, ist es ratsam, die Steaks ziemlich flach zu machen.

Nach diesem Schritt können Sie mit dem Garen auf dem Grill fortfahren. Achten Sie darauf, das Ganze umzudrehen, damit es vollständig garen kann. Das Steak allein macht den Burger noch nicht aus. Deshalb müssen Sie das Hamburgerbrötchen nach dem Aufschneiden vorbereiten.

Um sie knusprig zu bekommen, müssen die Brötchen mit dem Grill getoastet werden. Sie werden aber schnell feststellen, dass dies kein trivialer Vorgang ist. Es ermöglicht nämlich die Speicherung von Wärme zum Schmelzen des Käses, der in das Gerät eingeführt wird.

Jetzt ist Ihr Hamburger fast fertig. Alles, was Sie tun müssen, ist die verschiedenen Elemente, die Sie vorbereitet haben, anzuordnen.

Die Montage besteht darin, in jede Scheibe Brot, gefüllt mit geschmolzenem Käse, das Steak zu legen und das Ganze zu dekorieren. Sie müssen eine Scheibe Tomate und Zwiebel, Ketchup nach der gewünschten Menge, gegrillten Speck und Senf hinzufügen, wenn Sie es nehmen.

Ihr Hamburger ist nun fertig. Alles, was Sie tun müssen, ist es zu essen. Es ist zu beachten, dass die Zubereitung für vier Personen mit Kochen etwa 25 Minuten dauert.

Schreibe einen Kommentar