Ananas-Upside-Down-Kuchen-Rezept

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Kuchenrezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Dieses Ananas-Tatin-Rezept beweist, dass nicht nur die Franzosen wissen, wie man diesen umgedrehten, karamellisierten Kuchen zubereitet.

Rezept für 1 Ananastatin-Torte

Zubereitungszeit:

Garzeit:

Gesamtzeit des Rezepts:

Zutaten für die Ananastatine


<img class=“size-full wp-image-17921″ src=“https://www.recette-americaine.com/wp-content/uploads/2017/01/upside-down-pineapple-cake-pas-cuit.jpg“ alt=“Der umgedrehte Ananaskuchen nicht gekocht“ width=“702″ height=“1000″ /> Der umgedrehte Ananaskuchen nicht gekocht

Ich habe schon einmal eine Miniaturversion dieses Kuchens gemacht, mit den <a href=“https://de.recette-americaine.com/cupcakes/cupcakes-ananas-facon-tatin.php“>Pineapple Upside Down Cupcakes</a>, aber es fehlte die Authentizität, da das heutige Rezept von amerikanischen Hausfrauen gemacht wird.

Es ist wirklich ein einfaches Rezept zu machen, plus es gibt einen unschätzbaren visuellen Aspekt, der alle Ihre Gäste und Familie gaffen lassen wird.

Sie können den Teig (und damit alle Zutaten) verdoppeln, wie ich es für die Fotos getan habe, aber seien Sie vorsichtig, rechnen Sie mit 30 Minuten mehr Kochzeit. Dadurch erhalten Sie einen dickeren Kuchen, der immer noch „saftig“ und gleichmäßiger ist. Ziehen Sie diese Option in Betracht, wenn Sie diesen Kuchen z. B. für einen Kindergeburtstag machen und kleine Scheiben schneiden.

Wenn Sie eine kleine frische Ananas in die Finger bekommen, wird das Ergebnis viel besser sein, aber ich habe noch nie eine in der Größe gesehen, die Sie für das Rezept benötigen.

Verwenden Sie für die Form eine Springform, z. B. eine Käsekuchenform, mit einem Durchmesser von etwa 23 cm (9 Zoll). Stellen Sie sicher, dass Sie es ruhen/abkühlen lassen, bevor Sie versuchen, es zu entformen, sonst sieht es nach nichts aus.

Gros plan sur les cerises du gâteau ananas tatin
Nahaufnahme der Ananas-Tatin-Kirschen

Schritte für den Ananas-Upside-Down-Kuchen

  • Heizen Sie einen Ofen auf 175°C (350°F)
  • Nehmen Sie eine Schale
  • Schmelzen Sie die Butter und geben Sie sie in den Boden der Pfanne
  • Fetten Sie die Ränder der Pfanne gut ein
  • Streuen Sie den braunen Zucker gleichmäßig über die Butter
  • Legen Sie eine Ananasscheibe genau in die Mitte der Pfanne
  • Schneiden Sie die anderen Ananasscheiben in die Hälfte
  • Legen Sie die Hälften in einem Muster um die mittlere Scheibe
  • Maraschino-Kirschen in alle Ananas-Mittelteile geben
  • Nehmen Sie eine große Schüssel
  • Mehl, Zucker, Backpulver und Salz darin mischen
  • Schlagen Sie in einer anderen Schüssel die flüssigen Zutaten
  • Gießen Sie diese flüssige Mischung in die Mehlmischung
  • Leichtes Mischen
  • Geben Sie die Ananasscheiben darauf
  • Etwa 40 Minuten backen und mit einem Zahnstocher prüfen, ob die Mitte gar ist
  • Mindestens 1,5 Stunden (gerne auch über Nacht) abkühlen lassen
  • Lösen Sie die Scharniere und stürzen Sie den Kuchen auf einen Teller
  • Entfernen Sie die Platte vorsichtig, um die Ananas nicht zu beschädigen
  • Direkt servieren

Schreibe einen Kommentar