Rezeptur für Bananenpudding

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Kuchenrezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Bananenpudding ist eine Süßspeise aus dem Süden der USA. Erinnert an französische Torten und ist köstlich mit reifen Bananen.

Rezept für 6 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 50 Minuten

Zutaten:

  • 4 sehr reife Bananen
  • 2 Eier
  • 43 g Mehl (1/3 Tasse)
  • 50 cl Milch (2 Tassen und 2 Esslöffel)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel erweichte Butter
  • 1 Teelöffel flüssige Vanille
  • 215 g Streuzucker (0,5 Pfund)
  • 105 g Mürbegebäck (Petit Lu oder gleichwertig) (0,2 Pfund)

Bananenpudding ist ein Kuchen, der aus reifen Bananen hergestellt wird. Sie können die Petit-Lu-Törtchen durch Galettes bretonnes oder Macarons de Nancy ersetzen.

Un plat de banana pudding. On voit bien les gâteaux

Rezept für Bananenpudding:

  • Den Backofen auf 6-7 (200°C) vorheizen
  • Erhitzen Sie die Milch mit 50 g Zucker bei schwacher Hitze unter Rühren
  • Sobald die Milch kocht, nehmen Sie sie vom Herd
  • Entfernen Sie die Schale von den Bananen und schneiden Sie sie in kleine Scheiben
  • Schlagen Sie die Eier auf und trennen Sie das Eiweiß und das Eigelb
  • 100 g Zucker mit den Eigelben verquirlen
  • Sobald die Mischung weiß ist, fügen Sie das Salz und das Mehl hinzu
  • Verquirlen, um zu kombinieren
  • Gießen Sie die kochende Milch in die Mischung
  • Verquirlen, um zu kombinieren
  • Erhitzen Sie die Mischung in einem Kochtopf, bis sie eindickt
  • Rühren Sie regelmäßig um, damit die Mischung nicht an der Pfanne kleben bleibt
  • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie die Vanille hinzu
  • Gut mischen
  • Eine Schicht Kekse in eine gebutterte Auflaufform legen und die Hälfte der Sahne darüber gießen
  • Die Hälfte der Bananen hinzufügen
  • Die restlichen Kekse, dann die restlichen Bananen und schließlich die Sahne hinzufügen
  • Schlagen Sie das Eiweiß mit 70 g Zucker (dem gesamten restlichen Zucker)
  • Des oeufs montés en neige

  • Die Mischung vorsichtig mit dem Eischnee bestreichen
  • 15 bis 20 Minuten backen
  • Das Baiser sollte golden werden

Ein ziemlich deftiger Kuchen, aber ein sehr guter für diejenigen, die Bananen lieben. Dies ist ein schönes Bananenpuddinggericht:

Un beau plat de banana pudding

Schreibe einen Kommentar