Banane und Zimt Waffeln

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Kuchenrezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Hier ist ein perfektes Rezept für Kinder und wenn Sie sich ein wenig träge fühlen, Bananenwaffeln. Außerdem sind Bananen voll von guten Dingen.

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 2 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 12 Minuten

Zutaten für die Bananenwaffeln

  • 2 reife Bananen
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 3 Teelöffel Backpulver(das Sie hier kaufen können)
  • 235 ml Milch (1 Tasse)
  • 155 g Mehl (1 1/4 Tassen)
  • 1 Esslöffel Zimt
  • Pfannkuchensirup, Nutella, geschmolzene Schokolade

Da es in Montreal ein bisschen kühl ist, dachte ich, ein gemütliches Rezept wäre schön.

Heute machen wir also Bananen-Zimt-Waffeln, ein Gericht, das bei jedem Brunch in Nordamerika serviert wird.

Es ist einfach zu machen und super gut.

Sie können es natürlich auch mit Beeren, Blaubeeren und vielen anderen Dingen machen.

Ich erinnere Sie daran, dass Bananen kalorienarm, reich an Kalium, Magnesium und Vitamin B sind. Verzichten Sie also nicht auf sie (außer wenn Sie allergisch sind). Verzichten Sie also nicht darauf (es sei denn, Sie sind allergisch).

On peut aussi rajouter de la chantilly

Rezept für Bananenwaffeln

  • Die Waffelform vorheizen
  • Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskatnuss in einer Schüssel mischen
  • Fügen Sie das Ei und die Milch hinzu, bis die Mischung homogen ist
  • Bestreichen Sie die Pfanne mit etwas Öl oder verwenden Sie Antihaft-Spray
  • Die Banane in Scheiben schneiden
  • Gießen Sie eine großzügige Menge des Teigs in die Form und backen Sie
  • Auf einen Teller geben, mit Bananenscheiben belegen, mit etwas Zimt bestreuen und bei Bedarf etwas Pfannkuchensirup hinzufügen
Vous pouvez faire cuire un peu les bananes avant Avec du nutella et de la noix de coco ça déchire

Schreibe einen Kommentar