Pudding mit Erdnussbutter und Karamell – Erdnusspudding

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Kuchenrezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Backen Sie leckeren Erdnussbutterpudding, ein sehr einfach zu machendes Rezept, das ursprünglich aus Mexiko stammt. Ein perfekter karamellisierter Genuss!

Rezept für 6 Erdnussbutterpuddings

Zubereitungszeit: 15 min

Kochzeit: 45 min

Gesamtzeit des Rezepts: 1 H

Zutaten für die Erdnussflans

  • 235 ml gezuckerte Kondensmilch (fast 1 Tasse)
  • 475 ml ungesüßte Kondensmilch (2 Tassen)
  • 2 g Agar-Agar
  • 150 g weißer Zucker (3/4 Tasse)
  • 250 g Erdnussbutter (1 Tasse)
  • 6 Eier
Flan aux cacahuètes avec morceaux
Chunky Erdnusspudding

Heute machen wir das erste Flan-Rezept auf der Website, und wir bewegen uns etwas weg von den USA nach Mexiko (ich habe gesehen, dass es dieses Rezept auch in Puerto Rico und Asien gibt).

Ich bin tatsächlich ein großer Fan von mexikanischem Essen, das sehr reich an Gewürzen und Schärfe ist. Falls Sie es wissen, Mole Poblano ist eines meiner Lieblingsgerichte.

Jedenfalls besuche ich seit langem mexikanische Restaurants in allen Orten, die ich besuche, und das sehr gute und ausgezeichnete Restaurant Anahuacalli in Paris bot eine Zeit lang (ich weiß nicht, ob es das immer noch tut) dieses Dessert an, den Erdnusskuchen (oder „flan de cacahuate“ auf Spanisch).

Da ich Erdnüsse in all ihren Formen liebe, habe ich mich von diesem sehr traditionellen Dessert inspirieren lassen und ihm durch die Zugabe von Erdnussbutter einen leicht amerikanischen Twist gegeben.

Die Zubereitung ist sehr einfach, und das Agar-Agar hilft wirklich, die Torte richtig fest werden zu lassen. Wenn Sie keinen Mixer verwenden, haben Sie den Pudding am Boden und die Erdnussbutter härtet an der Oberseite (und damit am Boden beim Ausformen) leicht aus, was einen käsekuchenähnlichen Eindruck vermittelt, den ich sehr mag. Wenn nicht, mischen Sie alles zusammen, bevor Sie es in die Pfanne gießen, und Sie werden ein homogenes Ganzes haben.

Das Karamell ist nicht obligatorisch, aber wie so oft bei Eierpudding verleiht es eine schöne süße Note.

Einige Versionen verwenden stattdessen gemahlene Erdnüsse, was die Mischung dichter macht und festere Puddings mit weniger Erdnussgeschmack ergibt. Sie können diese Alternative ausprobieren.

Morceau de flan aux cacahuètes
Stück Erdnusspudding

Arbeitsschritte für die Erdnussflans

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 175°C (350°F) vor
  • Erhitzen Sie den Zucker bei mittlerer Hitze, um ein Karamell herzustellen (haben Sie Geduld, berühren Sie ihn nicht, bis er karamellisiert)
  • Gießen Sie das Karamell in den Boden der Förmchen
  • Während es abkühlt, nehmen Sie eine große Schüssel
  • Gießen Sie die gesüßte und ungesüßte Kondensmilch ein
  • Fügen Sie die Eier und die Erdnussbutter hinzu
  • Gut mischen, um eine möglichst homogene Mischung zu erhalten
  • Agar-Agar hinzufügen
  • Erneut mischen, um es zu integrieren
  • In die Förmchen gießen
  • 45 bis 50 Minuten im Wasserbad backen
  • An der Luft abkühlen lassen und dann für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen
  • Weichen Sie die Form in heißem Wasser ein, bevor Sie sie mit einer glatten Messerspitze aus der Form nehmen
  • Mit dem Kopf nach unten auf einem Teller servieren

Schreibe einen Kommentar