Reese’s selbst herstellen – Schokolade-Erdnussbutter

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Kuchenrezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Ein 100% amerikanisches Rezept, mit dem Sie selbstgemachte Reese (Schokoladen- und Erdnussbutterkonfekt) herstellen können.

Für alle Franzosen, die nicht das Glück haben, Reese’s kaufen zu können, schlage ich heute vor, sie selbst zu machen und zu genießen.

Rezept für 12 reese

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 0 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 1 Stunde

Zutaten für die Reese’s

  • 330 g Vollmilch-Dessertschokolade oder schmelzende Schokoladenstückchen
  • 200 g (3/4 Tasse) Erdnussbutter
  • 64 g Zucker (1/2 Tasse oder 2,25 Unzen)
  • Papierförmchen für Muffins oder eine Muffinform

Für alle Reese’s-Fans (und davon muss es eine Menge geben, wenn man die Kommentare auf Facebook betrachtet), ist dieses Rezept Ihnen gewidmet!

Es ist einfach, Reese’s zu machen, also viel Spaß!

Un beau plat de Reese

Rezept für selbstgemachte Reese

  • Schmelzen Sie die Hälfte der Schokolade in einem Wasserbad
  • Gießen Sie die geschmolzene Schokolade in die 12 Förmchen
  • Stellen Sie die Formen für 20 Minuten in den Kühlschrank, damit die Schokolade aushärten kann
  • Nehmen Sie die Förmchen aus dem Kühlschrank
  • Mischen Sie die Erdnussbutter mit dem Zucker, um eine glatte Masse zu erhalten
  • Geben Sie einen Klecks der Mischung in die Mitte jeder Form
  • Die Erdnussbutter ein wenig zerdrücken, damit sie nicht zu „hoch“ ist
  • Mit der restlichen im Wasserbad geschmolzenen Schokolade bedecken
  • Für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen

Und hier ist ein schnelles und einfaches Rezept zu machen, die wie die echte Sache gibt!

Sie können die Reese mit Tieren dekorieren:

Un reese décoré avec un rêne

Sie können sie auch für Halloween machen:

Un reese décoré pour Halloween

Schreibe einen Kommentar