Cupcakes roter Samt

Cet article fait partie de la catégorie Cupcake-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Nach vielen Anfragen für diesen klassischen Cupcake, den Red Velvet, hier das Rezept. Ich bin mir sicher, dass viele von Ihnen begeistert sein werden, diesen schönen roten Cupcake mit Vanilleglasur zu essen.

Rezept für 30 Cupcakes

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit des Rezepts: 40 Minuten

Zutaten für die roten Samt-Cupcakes

  • 4 Eier
  • 225 g Butter (1 Tasse)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 45 g bitteres Kakaopulver (1/2 Tasse)
  • 310 g Mehl (2 1/2 Tassen)
  • 400 g Zucker (2 Tassen)
  • 230 g saure Sahne (1 Becher)
  • 120 ml Milch (1/2 Tasse)
  • 1/2 Teelöffel elsässische Hefe oder Backpulver
  • 3 cl rote Lebensmittelfarbe (1 oz)
  • 1/2 Teelöffel Salz

Zutaten für die rote Samtglasur

  • 8 Unzen Philadelphia-Käse
  • 57 g Butter (1/4 Tasse)
  • 2 Esslöffel saure Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 450 g Zucker (15 Unzen)

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht wissen, was ein Red Velvet ist, ist es ein legendärer Cupcake, der sich durch seine schöne rote Farbe, die mit der weißen Glasur kontrastiert, von den anderen abhebt.

Und vor allem sind wir überrascht, denn wir denken bei der Basis an einen fruchtigen Geschmack, wie Erdbeeren oder Himbeeren, aber nein! Tatsächlich handelt es sich um einen Kakao-Cupcake mit Vanilleextrakt, so dass er einen subtilen Geschmack hat. Es ist schwer zu beschreiben.

Tatsächlich stammt die rote Farbe nicht vom Farbstoff, sondern von den ursprünglichen Zutaten. Tatsächlich wurden sowohl Essig als auch Buttermilch verwendet, die damals mit den Anthocyanosiden (chemisches Molekül) des Kakaos reagierten und ihn leuchtend rot machten(Quelle Wikipedia).

Es ist ein Rezept aus dem Süden der USA, das ursprünglich als großer zweistöckiger Kuchen mit Zuckerguss hergestellt wurde.

Das Rezept stammt aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs, zur Zeit der Rationierung. Rüben waren nicht oder nur wenig rationiert, deshalb wurden sie verwendet, um diesem Kuchen seine leuchtend rote Farbe zu geben.

Im Rezept wird saure Sahne verwendet, eine in Nordamerika weit verbreitete frische saure Sahne. Wenn Sie es nicht in einem Geschäft in Ihrer Nähe finden können, habe ich diese Empfehlung in einem Forum gefunden, aber zum Testen (ich habe saure Sahne ahahaha): ein Esslöffel Zitronensaft für 20 cl schwere Sahne.

Le red velvet se fait aussi en gâteau

Rezept für rote Samt Cupcakes

  • Ofen auf 175°C (350°F) vorheizen
  • Mehl, Bitterkakao, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen
  • In einer großen Schüssel Butter und Zucker 5 Minuten lang schaumig und hell schlagen
  • Fügen Sie die Eier nach und nach hinzu
  • Saure Sahne, Milch, Lebensmittelfarbe und Vanille hinzufügen
  • Fügen Sie nach und nach die Mehlmischung hinzu, bis alles bei niedriger Geschwindigkeit integriert ist. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu schlagen
  • Attention à ne pas vous tacher
  • In jede Form gießen, bis sie zu 2/3 durch ist
  • C'est bien rouge comme pâte
  • 20 Minuten backen oder mit einem Zahnstocher im Inneren testen, er sollte keine Spuren hinterlassen
  • Auskühlen lassen

Rezept für Zuckerguss roten Samt

  • Butter und Philadelphia auf mittlerer Stufe schaumig schlagen
  • Verringern Sie die Geschwindigkeit auf niedrig, fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu, dann die Vanille, dann die saure Sahne
  • Weiter mischen, bis die Mischung glatt ist
  • Abgekühlte Cupcakes garnieren
  • Vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen, damit die Glasur etwas abbinden kann

Für die Feiertage gibt es hier ein schönes rot-weißes Rezept, genau wie der Weihnachtsmann!

Un beau cupcake red velvet

Schreibe einen Kommentar