Blondie Haferflocken & Bonbons au chocolat Typ M&Ms

Cet article fait partie de la catégorie Brownie-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Ich war heute in einer farbenfrohen Stimmung, also machen wir ein paar Desserts, denen es nicht an Optik mangelt, Haferflocken und Bonbon-Blondies!

blondie mms
Rezept für 24 Riegel

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtdauer des Rezepts: 35 Minuten

Zutaten für den Schokoladen-Bonbon-Blondie

  • 125 g Weißmehl (1 Tasse)
  • 56 g Butter (1/2 Tasse)
  • 1 Ei
  • 250 g brauner Zucker (1 1/4 Tassen)
  • 135 g Grütze (1 1/2 Tassen)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Tassen mit irgendetwas

Hallo zusammen

Wenn Sie gerade Halloween gefeiert haben oder einfach nur eine Naschkatze sind, haben Sie bestimmt einen großen Vorrat an Süßigkeiten und Schokolade bei sich.

Sie können sie natürlich so essen, wie sie sind, aber ich habe eine lustigere Lösung für Sie (für die Pralinen, die Bonbons, essen Sie sie). Ich persönlich finde die ersten paar Handvoll M&M’s gut, aber danach wird es eklig und ich rühre sie für eine Weile nicht mehr an.

Machen wir einen Blondie, der mit schokoladigen Süßigkeiten gefüllt ist, die Farbe und Knusprigkeit verleihen. Welche Süßigkeiten? Es liegt an Ihnen:

  • reese-Stücke
  • smarties
  • schokoladen-M&Ms
  • m&m’s erdnuss
  • m&m’s Brezeln
  • kit Kat, Snickers, Mars oder andere gehackte

mms couleur

Rezept für Schokoladenhaferflocken

  • Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen
  • Eine rechteckige Pfanne buttern
  • Nehmen Sie eine große Schüssel
  • Die Butter und den braunen Zucker schaumig schlagen
  • Das Ei und die Vanille hinzufügen
  • Schlagen Sie
  • Salz, Backpulver und Zimt hinzufügen
  • Gut mischen
  • Mehl hinzufügen
  • Gut mischen und kombinieren
  • Schütten Sie die Grütze ein
  • Hinzufügen, was Sie hinzufügen möchten
  • Sehr vorsichtig mischen
  • In die Schale gießen
  • Wenn Sie möchten, geben Sie noch ein paar Pralinen oben drauf
  • 25 Minuten backen
  • Vor dem Schneiden abkühlen lassen, die Mitte ist sehr weich

bar blondie

Schreibe einen Kommentar