Traditionelles Bagel-Rezept

Cet article fait partie de la catégorie Amerikanische Bagel-Rezepte

Note moyenne / 5. Nombre de votes :

Pas encore de vote. Soyez le ou la première à donner votre avis

Das Rezept für einen leckeren und einfach zuzubereitenden traditionellen Bagel

Bagel traditionnel

Dies ist der Bagel, den Sie beherrschen müssen, bevor Sie die anderen Rezepte ausprobieren!

Einfach und schlicht, es sollte glatt, glänzend und eben sein… Wenn Sie die Technik einmal beherrschen, werden andere Bagels keine Geheimnisse mehr für Sie haben! Seine leicht süße Krume ist ein Genuss…

Teig für 10 Bagels :

  • mehl T 55 : 750 g
  • weizengluten (optional): 2 Esslöffel
  • instant-Hefe: ein Teelöffel (etwas weniger als ein Päckchen) – einige Leute haben mir erzählt, dass sie die Dosis verdoppeln mussten
  • salz: vier Teelöffel
  • warmes Wasser: 380 ml plus 15 ml bei Verwendung von Gluten
  • malzsirup oder Melasse: 2,5 Esslöffel
  • olivenöl: 30 ml
  • maismehl: eine Prise
  • butter: 2 Esslöffel

Pochierflüssigkeit

  • Wasser: 3 Liter
  • kartoffelstärke: ein Esslöffel
  • malzsirup Melasse oder brauner Zucker: 1 Esslöffel
  • salz: 2 Esslöffel

Une variante du bagel traditonnel avec une tomate

Die Technik

Den Backofen auf 225 °C vorheizen
Aufgehen: 1 bis 2 Stunden bei Raumtemperatur
Backzeit: 20 bis 25 Minuten bei 215° Celsius

  1. mischen Sie die trockenen und flüssigen Zutaten, um den Teig vorzubereiten. Kneten Sie den Teig 10 Minuten lang und formen Sie dann 10 glatte, runde Kugeln
  2. drücken Sie die Teigkugeln mit den Handflächen flach. Formen Sie sie zu einer Wurst (25 cm lang), dann zu Bagels
  3. Bringen Sie die Pochierflüssigkeit zum Kochen und tauchen Sie die Bagels darin ein. Drehen Sie sie nach einer Minute um und lassen Sie sie 30 Sekunden lang im Wasser liegen. Legen Sie sie auf ein mit gebuttertem Pergamentpapier ausgelegtes Backblech und bestreuen Sie sie mit Maismehl. In den Ofen schieben, bis die Bagels braun werden

Wenn Sie diesen klassischen Bagel einmal zubereitet haben, steht Ihnen nichts mehr im Wege, ihn süß oder herzhaft zuzubereiten, um Ihren Geschmacksnerven zu gefallen.

Diesen können Sie zum Beispiel zum Brunch machen, mit einer Tomate und Salat.
Sie können ihn auch gesüßt verwenden, wie zum Beispiel hier mit Philadelphia Frischkäse und Marmelade:

Un Bagel traditionnel avec du philadelphia cream cheese et de la confiture

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar