Die Erdbeere in der amerikanischen Gastronomie

Cet article fait partie de la catégorie Lebensmittel der USA-Küche

Heute werden wir uns eine der Grundzutaten der amerikanischen Küche ansehen, die Erdbeere

Un strawberry shortcake

Kinder lieben sie, sie haben Spaß an ihnen und wenn man erwachsen ist, hat man immer noch genauso viel Spaß an ihnen. Lassen Sie uns ein wenig über diese Frucht lernen, die auf der ganzen Welt konsumiert wird. Doch nun wenden wir uns den Vereinigten Staaten zu.

Einige Informationen über Erdbeeren in den USA

Die Erdbeere ist eine Frucht, die allein oder in verschiedenen Rezepten gegessen werden kann. Derzeit gibt es 600 verschiedene Sorten auf der ganzen Welt.

Die folgenden Sorten sind in den Vereinigten Staaten zu finden:

  • die Agatha, die ausschließlich in Florida wächst
  • camarosa, die ursprünglich aus den Vereinigten Staaten stammt, jetzt aber auch in anderen warmen Ländern wie Spanien wächst
  • chandler
  • die Virginia-Erdbeere
  • galante und viele andere.

Erdbeeren wachsen in den Vereinigten Staaten hauptsächlich in warmen Regionen. Hier sind vor allem Florida und Kalifornien zu nennen.

Des cupcakes à la fraise

Verbrauch von Erdbeeren in den USA

Diese Frucht hat positive Effekte für unseren Körper, da Erdbeeren reich an Vitamin C und Antioxidantien sind. Einige Studien behaupten sogar, dass es eine Reihe von Krebsarten verhindert.

Der Verzehr von Erdbeeren ist in den USA nicht unbedingt sehr ursprünglich. Natürlich ist Erdbeersalat beliebt, und Erdbeersaft wird manchmal zu Grapefruitsalaten hinzugefügt.

Sehr amerikanisch, machen Mütter auch üppige Erdbeer-Cupcakes und Kekse. Sie machen auch erfrischende Smoothies und Milchshakes (oft mit Zitronensaft, um einen Hauch von Säure hinzuzufügen).

In einigen Rezepten wird Erdbeercoulis verwendet, um sie zu Käsekuchen hinzuzufügen. Und vergessen Sie nicht den klassischen Shortcake, eine Art großer Kuchen, der sehr typisch für die Vereinigten Staaten ist.

Une strawberry pie

Da die Amerikaner Milchprodukte lieben, stellen sie oft Joghurts mit Erdbeeren her, besonders griechische Joghurts.

Der Nährwert der rohen Erdbeere ist wie folgt für 90 g oder etwa 7 Erdbeeren:
– Kalorien: 29
– Eiweiß: 0,6 g
– Kohlenhydrate: 6,7 g
– Fett: 0,3 g
– Ballaststoffe: 2 g
– Daten zur Glyceridbelastung nicht verfügbar
– Antioxidative Wirkung: sehr hoch

Einige Beispiele für amerikanische Rezepte mit Erdbeeren:

  • erdbeerkäsekuchen
  • erdbeer-Cupcake
  • erdbeerkuchen
  • erdbeertee
  • erdbeer-Mürbegebäck
  • erdbeer-Muffin
  • erdbeer-Salsa

Schreibe einen Kommentar